Notfallnummer

Notfallnummer während der Saison

Notfallnummer während der Saisonzeit

Telefon 0151 / 57540525


 

EINLADUNG - VORFÜHRUNG GRÜNLANDTECHNIK

VORFÜHRUNG GRÜNLANDTECHNIK

Schonendes Mähen - Aufbereiten - Schwaden von Grünfutter

Donnerstag, 27. Juni 2019 von 13.30 – 16.30 Uhr

Auf dem Keppler Hof in Schopfloch – Unteriflingen

Beratungsdienst Milchviehhaltung und Futterbau Nordschwarzwald / Gäu e.V. und Familie Keppler

Veranstaltungsort und Parkmöglichkeiten:
Direkt beim Keppler Hof: Brunnenstraße 42
72296 Schopfloch -Unteriflingen
www.keppler-hof.de

Hinweise:

  • Eingeladen: Alle interessierten Landwirte und Grünlandfachleute.
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
  • Es handelt sich um eine Demonstration unter Praxisbedingungen und nicht um einen wissenschaftlichen Vergleich.

Anmeldung: nicht erforderlich.

  • Teilnahme: kostenfrei; Verpflegung wird zum Kauf angeboten.
  • Bildmaterial: Als Teilnehmer sind sie damit einverstanden, dass Sie unter Umständen fotografiert werden und das Bildmaterial von den Veranstaltern weiterverwendet wird.

Weitere Infos und Details zur Veranstaltung bei den Veranstaltern:
Daniel Keppler
Tel: 07443-967369; Mobil: 0172-9106414; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratungsdienst Milchviehhaltung und Futterbau Nordschwarzwald / Gäu e.V.
Vogteistraße 42 – 46, 75365 Calw

Berater Ulrich Katz
Mobil: 0160/ 96331547; Tel: 07051/ 160 976;
Fax 07051/ 795 976; E–Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die gesunde Versorgung von Raufutterverwertern hat die Qualität und Hygiene des Grundfutters oberste Priorität! Es gibt eine Menge Stellschrauben in Bezug auf Pflanzenbestand, Bestandesführung, Erntetechnik und Konservierung. Im Rahmen der Maschinenvorführung soll es gezielt um Möglichkeiten gehen, schmutzarme, boden- sowie wassersparende und pflanzenverträgliche Techniken zu zeigen. Spezielle Maschinen für das Mähen, Aufbereiten und Schwaden von Gras werden mit herkömmlicher Technik verglichen.

Geplantes Programm:
13:30 Uhr Begrüßung, Vorstellung und erste Praxisvorführung
14:45 Uhr Vorführpause mit unterschiedlichen Angeboten,

Informationsmöglichkeiten und Experten zu den Themen:

  • Finanzielle Förderung von Messerbalkenschnitt (FAKT)
  • Einfluss der Erntetechnik auf die Silage + Futterqualität
  • Einfluss der Erntetechnik auf den Boden, die Flora & Fauna
  • Besichtigung des Keppler Hof mit Milchviehstall (80 Kühe FV); neuer Heuherberge und „Lernort Bauernhof “möglich
  • Zeit für Besichtigung der Maschinen, Ernte-Ergebnisse, Pflanzenbestand
  • Persönlicher Austausch mit den Herstellern, Besitzern, Anwendern der Maschinen

15:30 Uhr Zweite Runde Mähen, Aufbereiten und Schwaden mit gemeinsamer Beurteilung
16:30 Uhr Fazit und Offizielles Ende der Veranstaltung

Gemäht wird auf konventionellem Dauergrünland mit Hanglage. Es steht ein erster Schnitt Heugras und ein zweiter Silageschnitt zur Mahd an. Angekündigte Maschinen neben der üblichen Technik: Doppelmessermähwerke mit und ohne Aufbereiter; Kreiselmähkombination mit Gummiwalzen-Aufbereiter; Front-Kammschwader; Pickup-Bandschwader...

Die Parzellen der unterschiedlichen Mähvarianten werden bis 10 Tage nach der Veranstaltung ausgesteckt und angeschrieben bleiben. So besteht die Möglichkeit die Reaktion der Gräser sowie den Bestandesschluss zu beurteilen.

Mit freundlicher Unterstützung und Bereitstellung der Maschinen durch:

  • Agrarservice Nordschwarzwald
  • Werner Harr
  • LU Falko Roth
  • Landtechnik Schuler
  • Wepfer Technics
  • Landtechnik Karl Wieland
  • Sowie allen beteiligten Herstellern

Mitveranstalter:

  • Arbeitskreis Mutterkuh Nordschwarzwald-Gäu
  • Die Abteilungen Landwirtschaft der Landkreise CW und FDS

Download als PDF Flyer

bei uns kauft man Kleingeräte, Gartengeräte, Rasenmäher / -roboter, Rasentraktoren
zum günstigen Preis. Das Lieferprogramm umfasst alles in den Bereichen Landwirtschaft,
Forst, Garten und rund ums Haus. Werkstatt mit einem geschulten Team vorhanden.
Unsere Beratung und Kundendienst wird Sie überzeugen.

WIELAND - bei uns gibts kein "geht nicht"

Standort Loßburg-Wittendorf

Karl Wieland
Maschinen, Fahrzeugbau und Landtechnik


Am Laiberg 8
72290 Lossburg-Wittendorf

Tel. 07446 / 917440
Fax. 07446 / 9558442

Notfallnummer in der Saisonzeit
Tel. 0151 / 57540525

E-Mail: wittendorf@karl-wieland.de
internet: www.karl-wieland.de


Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Samstag
8:00 - 13:00 Uhr

Oder nach telefonischer Vereinbarung
( 0171 / 2058739 )

Standort Sulz-Holzhausen

Karl Wieland
Maschinen, Fahrzeugbau und Landtechnik


Lindenstrasse 20
72172 Sulz-Holzhausen

Tel. 07454 / 3272
Fax 07454 / 3298


E-Mail: holzhausen@karl-wieland.de
Internet: www.karl-wieland.de


Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

Samstag
8:00 - 12:00 Uhr